Ein neues Papier wird ‚geboren‘ – die Geschichte des Hahnemühle Platinum Rag

In der Fotografie sind neben dem digitalen Print nach wie vor auch handgefertigte, analoge Drucke im Vintage-Look gefragt. Eine treue Sammlergemeinde, Museen, Galerien und nicht zu letzt hochspezialisierte Druckfachleute, die die alternativen fotografischen Techniken wie Platin- oder Palladium-Druck noch beherrschen, lehren oder erlernen, brauchen dafür spezielle Papiere. Hahnemühle hat für Edeldruckverfahren ein neues Papier entwickelt – Hand in Hand mit den Anwendern. Und so garantiert das neue Platinum Rag beste Bildqualität und konservatorische Langlebigkeit.

Weiterlesen