Für Jochen Brillowski wird die Photokina ein Heimspiel mit seinem nächtlichen Motiv vom Kölner Dom und den Kranhäusern am Zollhafen, das er beim Artist Signing signieren wird. Stadtlandschaften sind sein bevorzugtes Sujet und die Bilder stecken voller Energie: knackige Farben, feinste Details und starke Kontraste. „Ich liebe es, die Nacht ihrer Dunkelheit zu entreißen und sie zum Leuchten zu bringen, in kraftvollen Farben strahlen zu lassen. Spiegelndes Wasser nutze ich als Verstärker. Ich arbeite gern ‚Crossover‘, verknüpfe Techniken verschiedener Motivbereiche.“ Seine Bilder zeigt Jochen Brillowski in der eigenen Galerie in den Güterhallen im Südpark Solingen.

printed on Hahnemühle Photo Silk Baryta

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden