Mario Marino ist ein reisender Porträtfotograf. In Österreich geboren und in Deutschland beheimatet fotografiert Marino seit 2000 verschiedenen Völker. Seine Arbeiten sind in Museen und Galerien auf der ganzen Welt ausgestellt. Seine Bilder sind faszinierende Porträts, in denen er eine einfühlsame Verbindung zu den Porträtierten aufbaut. „Für mich ist es wichtig, die Schönheit und die Würde des Menschen zu zeigen. Empathie und die Nähe zu den Menschen sind der Schlüssel.“

gedruckt auf Hahnemühle Wiliam Turner

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden