„Es ist ein magischer Moment“, sagt Paul Cunningham von The Cunningham Press in Portland, Oregon, als sein analoges Bild zum Leben erwacht. Sein Video zeigt, wie auf traditionelle Art und Weise ein Platinum Palladium Print entsteht. Er verwendet das unbeschichtete Hahnemühle Platinum Rag Papier für alternative, analoge Fotobelichtungen. Ursprünglich für Platin- und Palladium-Druck entwickelt, eignet sich das Papier auch für Cyanotypie, Kallitypie, Van Dyke, Salz- und Gummidruck sowie Carbon Prints. Für weitere Informationen über das Papier, wie es entwickelt wurde und Zitate von Künstlern, die es verwenden, finden Sie hier.

Weiterlesen

Jetzt exklusiv testen! THE GREY BOOK, BRISTOL und Britannia satiniert

Auf der Creativeworld 2017 Ende Januar waren unsere Fachhändler von den neuen Hahnemühle-Papieren begeistert. Jetzt wollen wir Sie begeistern! Wir suchen Produkttester für die Papiere des neuen Skizzenbuchs THE GREY BOOK, des satinierten Akademie Aquarellpapiers Britannia und des Zeichenpapiers BRISTOL. Die Musterpackungen beinhalten jeweils drei Testbögen im Format 16 x 23 cm sowie einen Flyer…

Weiterlesen

„So strahlende Farben habe ich mit meinem sonstigen rauhen Papier noch nie erreicht. Da die Farben auf der Oberfläche des Papieres liegen bleiben, leuchten sie sehr intensiv. Mehrere Lasuren können übereinander gelegt werden, sind wunderbar durchscheinend und jede einzelne Lasur behält ihre Leuchtkraft.“

Peggy Rustler hat das neue Akademie Aquarellpapier getestet und berichtet darüber in ihrem Blog. Ein Video zeigt ihre wunderbar leuchtenden Motive und fasst ihre Erfahrungen mit dem neuen ‚Britannia satiniert‘ zusammen.

Weiterlesen

„Ich schätze das neue Zeichenpapier BRISTOL für seine Vielseitigkeit. Es ist für alle Zeichentechniken und für Tinte perfekt. Es ist robust und glatt. Ich mag die präzise Strichführung bei Bleistift, Tinte, Kohle und Wachsmalstiften und die deckenden Farben. Die Farben bluten nicht aus und schlagen nicht durch. BRISTOL wird mein unverzichtbarer Begleiter für Malreisen oder einfach für unterwegs.“


Audry Backs
über das BRISTOL Papier für Grafik, Design und Illustration. Neu im Hahnemühle Sortiment ab der Creativeworld 2017. Audry Backs bemalt das neue Papier und alle anderen Messeneuheiten auf dem Hahnemühle Stand in Halle 4.1. Wir berichten auf Facebook, Instagram und Twitter darüber. Vorab gibt es im Pressebereich unseres Blogs mehr Informationen.

Weiterlesen

„Ich freue mich sehr, dass Hahnemühle intensiv mit den Nutzern ihrer Papiere zusammenarbeitet, um großartige, neue Produkte zu entwickeln. Als Zeichner schätze ich an dem neuen Skizzenbuch, nun auch unterwegs auf getöntem Papier sowohl von hell nach dunkel als auch von dunkel nach hell zeichnen zu können. Eine Novität auf dem deutschen Markt.“

Jens Hübner, Künstler und Dipl. Designer über das neue Hahnemühle THE GREY BOOK.
Informationen zum grauen Skizzenbuch, das zur Creativeworld 2017 vorgestellt wird, finden Sie im Pressebereich.

Weiterlesen