Ein luxuriöses Portfolio-Album: Gemalte Portraits von Aapo Pukk als Fine Art Inkjet Drucke

Wir freuen uns, Ihnen den renommierten estnischen Porträtmaler Aapo Pukk und sein hervorragend gedrucktes Portfolio in einem unserem Hahnemühle FineArt Inkjet Lederalben zu präsentieren. Seine Kunstreproduktionen auf echten Hahnemühle Inkjet-Künstlerpapieren war Sieger im Wettbewerb „Bestes Portfolio 2014“ der Porträt Gesellschaft Amerikas (Porträt Society of America). Wir teilen diese Nachrichten gern mit Ihnen und stellen Aapo Pukks Porträtalbum vor.

Weiterlesen

Neue Leica Galerie eröffnet mit der Austellung „10×10“

Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit Leica Camera. Zur offiziellen Eröffnung des neuen Firmengebäudes und der Gallerie präsentiert Leica das Projekt „10 x 10“. Zehn Fotografen treten mit jeweils zehn Bildern in einen kreativen Dialog mit einem der großen Meister aus der Geschichte der Leica Fotografie. Alle Bilder wurden gedruckt auf Hahnemühle Digital FineArt…

Weiterlesen

Getestet: Künstler über das neue Acrylpapier von Hahnemühle

Maler und Designer haben unser neues Acrylpapier ausprobiert und sind begeistert. Lassen auch Sie sich von dem preisattraktiven Papier begeistern!

„Ein schönes Papier für die Acryl-Malerei. Die Farben in meinen Porträts leuchten, die Leinenstruktur lässt zusätzliche Maleffekte entstehen. Das Papier ist auch für Strukturpasten geeignet.“ Margot Avemark www.farben-des-suedens.de

„Ich liebe das Papier. Die leicht glänzende Leinenstruktur ist wunderbar für mehrschichtige Farbaufträge. Struktur und Glanz sind nach dem Bemalen sichtbar und veredeln meine Kunstwerke.“ Conny Wachsmann www.kunstdermalerei.com

„Super Papier – auch für abstrakte Motive und meine Musterdesigns. Jedes Blatt ist auch ohne Aufziehen nach dem Bemalen schön glatt.“ Matthias Hennig www.matthias-hennig.de

„Ich habe verschiedene Techniken getestet, vor allem in Schichtmalerei – teilweise mit viel Wasser, Sand und Lacken. Ich habe gekratzt, geschliffen, abgewaschen … und war sehr zufrieden.“ Conny Niehoff connyniehoff.wordpress.com

Mit dezenter Leinenstruktur und leicht glänzend präsentiert sich Acryl 330 g/m². Das weiße Papier eignet sich besonders für pastose Farbaufträge. Der Oberflächenglanz bleibt auch nach der Bemalung erhalten; die Struktur sorgt für die Anmutung einer klassischen Leinwand. Acryl 330 g/m² muss vor der Bearbeitung nicht aufgespannt oder nass vorbehandelt werden. Erhältlich ist Acryl 330g/m² alsmalblock in den Formaten 24 x 32 cm, 30 x 40 cm und 36 x 48 cm. Bogen gibt es in 50-Blatt-Packungen in den gleichen Größen und als Einzelbogen in 50 x 65 cm. Händlernachweis und Bestellmöglichkeit: www.hahnemuehle.de

Weiterlesen