Paperlove Hahnemühle dmage Canon Künstlerresidenz 2019

Bewirb Dich bis zum 18.01.2019 für die Sommer-Residenzen d’mage 2019 Berlin und die Sommer-Residenz in Kooperation d’mage/whiteBOX München!

                Thema:  Papier – Licht – Schatten

Die Sommer-Residenzen wenden sich an Bildende Künstler, die entweder schon Erfahrung mit der skulpturalen Papier-Arbeit haben, oder die eine Idee, bzw. ein Konzept haben, was sie mit Papier machen möchten.

Das Ziel der Residenzen ist es, Bildende Künstler für die vollkommen freie und experimentelle Arbeit mit Papier zu begeistern. Wir geben den Künstlern ein Studio-Atelier, (zusätzlich gibt es in Berlin eine digitale Schnittstelle mit HighEnd Technik in Form von 3 Canon IPF- Large Format Printern und feinste Hardware; in München bieten wir das pure Atelier ohne Technik), und natürlich Hahnemühle Papier, Papier, Papier. Es steht ihnen vollkommen frei, ob sie mit den Papieren zeichnen möchten, oder drucken, zerreißen oder zerschneiden, flechten, verbrennen, aufessen, skulptural arbeiten…. – alles ist offen.

Wir möchten die kreativen Gehirne inspirieren, und sie – den Werkstoff betreffend – aus dem Vollen schöpfen lassen.

Es werden für Sommer 2019 insgesamt 4 Residenzen, plus 2 Nachrücker-Plätze, vergeben.

Für die Sommer-Residenzen kooperieren d’mage, Hahnemühle, Canon Deutschland.

Die Sommer-Residenzen bieten:

  • 2 Wochen Inspiration
  • 100 qm Studio-Atelier mit Balkon und Garten und LFP-Printern in Berlin
  • fachkundige Betreuung im FineArt-Printing, plus technische Assistenten
  • 167 m2 Studio-Atelier in München
  • Papier, Papier, Papier (Hahnemühle FineArt-Papiere)
  • Eine Unterkunft in der Nähe des Studio-Atelier
Pola Sieverding dmage Sommerresidenz 2018
Pola Sieverding d'mage Sommerresidenz 2018
dmage Berlin Printstudio
d'mage Berlin Printstudio
dmage Berlin FineArt Printing Service
d'mage Berlin FineArt Printing Service

Jury:

Carolin Leistenschneider http://cfa-berlin.de
Christiane Feser http://christianefeser.de
Franziska von Hasselbach http://spruethmagers.com/home
Niels Borch Jensen http://nielsborchjensen.com
Annette Berr http://www.dmage.net

Ein weiteres Jury-Mitglied ist angefragt

Termine in Berlin, im Studio-Atelier d’mage:

01.07.-14.07.

22.07.-04.08.

12.08.-25.08.

Termin in München, im whiteBOX-Gasatelier www.whitebox.art :

22.07.-04.08.

Im Anschluss an die Münchner Residenz wird es – in Absprache mit der Künstlerin/dem Künstler – eine Werk-Schau geben, bzw. einen Nachmittag des Offenen Ateliers.

dmage Berlin Studio
d'mage Berlin Studio

Bewerbung bitte sowohl in digitaler als auch analoger Form:

  • Kurzer Lebenslauf/CV – max. eine übliche DinA4-Seite
  • Einen Text über Deine bisherige Arbeit mit Papier, bzw, was Dich an Papier fasziniert, und was Du Dir vorstellen könntest, während der 2 Wochen Residenz zu experimentieren, oder zu verwirklichen (200 – 400 Worte).
  • 15 – 20 Fotos von aktuellen Arbeiten der letzten 3 Jahre, inclusive einiger Detailaufnahmen. Print- Format maximal A4/20×30.
  • CV, Text und 15-20 Aufnahmen in PDF-Form, gesamt max. 15 MB
  • Schreib unbedingt, ob Du Dich für die Sommer-Residenzen d’mage in Berlin oder für die Kooperation d’mage-whiteBOX in München bewirbst.

Postadresse

d’mage
Ul Vohrer
Legiendamm 14
10179 Berlin

E-Mail

residenzen@dmage.net

Die Entscheidung der Residenz-Vergabe wird ausschließlich von der Jury getroffen. Das Einlegen von Rechtsmitteln ist nicht zulässig.

 

Die ersten 3 Residenzen im vergangenen Sommer 2018 wurden vergeben an:

Rosemarie Trockel – (begleitet von Thea Djordjadze und Ketuta Alexi-Meskhisvili)

Christiane Feser

Pola Sieverding

 

Bewirb Du Dich für den Sommer 2019 – jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden