George Kordis – Interpretationen zwischenmenschlicher Beziehungen

Interview von Lesia Maruschak

Der weltberühmte Künstler George Kordis ist ein Dolmetscher der Beziehungen zwischen Mensch und Mensch. Dieses neugierige und sich ständig weiterentwickelnde künstlerische Genie liebt es, den Zuschauer in seine lebende Kunstform mit surrealistisch-expressionistischem Eindruck einzubeziehen.

Weiterlesen

Perfekt auf Hahnemühle-Papier: Gemalte Originale und deren digitale Reproduktionen

Karin Kuthe schreibt im folgenden Artikel über ihre Erfahrungen mit digitalen Reproduktionen ihrer traditionell gemalten Bilder. Die Künstlerin arbeitet seit vielen Jahren in den Techniken Aquarell, Acryl und Pastell auf den traditionellen Künstlerpapieren von Hahnemühle. Seit ein paar Jahren reproduziert sie ihre Originale auf den Hahnemühle Digital FineArt Papieren im Inkjet-Druck. Sie ist von den kreativen Möglichkeiten der Bildreproduktion auf den gleichen Papieren, auf denen auch ihre Originale entstehen, begeistert. Viel Vergnügen beim Lesen!

Weiterlesen

Premiere @photokina 2014: Photosinbox von Jared Windmüller

Hochwertige Fotokunst als exklusive und vor allem variable Dekoration für zu Hause, für Hotels, Restaurants, Büros etc. Der brasilianische Fotograf und Hahnemühle-Fan Jared Windmüller hat gemeinsam mit seiner Frau Claudia Kon eine Idee, ein Design und eine Box entwickelt: Photosinbox – bewundere ein Bild von zwei Seiten.
Photosinbox zeigt zwei Motive in einem Rahmen gedruckt auf Hahnemühle Photo Luster 260 Papier aus der Hahnemühle Photo Linie. Auf der Photokina 2014 stellt Hahnemühle die Box zur perfekten Präsentation exklusiver Fotokunst erstmals in Europa vor.
Halle 3.1, Stand A25.

Weiterlesen

Neuer Acrylmalblock von Hahnemühle

Mit dezenter Leinenstruktur und leicht glänzend präsentiert sich Acryl 330 g/m², der neue Malblock aus dem Hause Hahnemühle. Sein weißes Papier eignet sich besonders für pastose Farbaufträge. Der Oberflächenglanz bleibt auch nach der Bemalung erhalten; die Struktur sorgt für die Anmutung einer klassischen Leinwand. Acryl 330 g/m² muss vor der Bearbeitung nicht aufgespannt oder nass vorbehandelt werden. Der Künstler kann direkt auf dem Block oder dem abgetrennten Blatt arbeiten; in jedem Fall bleibt das Papier glatt. »Ich habe verschiedene Techniken getestet, vor allem in Schichtmalerei – teilweise mit viel Wasser, Sand und Lacken. Ich habe gekratzt, geschliffen, abgewaschen und war sehr zufrieden«, sagt Malerin Conny Niehoff. Hahnemühle_Acryl_330 Erhältlich ist Acryl 330g/g² ab sofort in den Formaten 24 x 32 cm, 30 x 40 cm und 36 x 48 cm. Bogenware gibt es den gleichen Größen und in 50 x 65 cm. Händlernachweis und Bestellmöglichkeit: www.hahnemuehle.de. Weitere Künstlermeinungen zum neuen Acrylpapier finden Sie in unserem Blog. Sie können sich das nebenstehende Produktbild in druckfähiger Auflösung  herunterladen.

Weiterlesen

Ein luxuriöses Portfolio-Album: Gemalte Portraits von Aapo Pukk als Fine Art Inkjet Drucke

Wir freuen uns, Ihnen den renommierten estnischen Porträtmaler Aapo Pukk und sein hervorragend gedrucktes Portfolio in einem unserem Hahnemühle FineArt Inkjet Lederalben zu präsentieren. Seine Kunstreproduktionen auf echten Hahnemühle Inkjet-Künstlerpapieren war Sieger im Wettbewerb „Bestes Portfolio 2014“ der Porträt Gesellschaft Amerikas (Porträt Society of America). Wir teilen diese Nachrichten gern mit Ihnen und stellen Aapo Pukks Porträtalbum vor.

Weiterlesen