Haben Sie den Hahnemühle Newsletter schon abonniert? Es lohnt sich! Nicht nur wegen der photokina Tickets, die wir in der aktuellen Ausgabe verlosen. Wir machen Sie neugierig auf internationale Fotokunst im Großformat gedruckt auf unseren Digital FineArt Papieren, auf Signierstunden mit bekannten Fotografen an jedem Messetag und wir stellen Ihnen neue Hahnemühle-Papiere und eine Canvas vor.

Halle 3.1, Stand A25 sollten Sie sich in Ihrem Photokina-Kalender vormerken. Alles Wissenswer

IMG_1031

Golden Giant ©Joachim Schmeisser, Hahnemühle @photokina 2016 Halle 3.1, A25

te lesen Sie vorab im Newsletter, hier auf dem Blog, bei facebook, twitter oder instagram.

Damit sie nix verpassen hier für künftige Newsletter-Ausgaben der Link zum Abo-Formular.

 

 

Weiterlesen

Eine Geschichte von dStudio und Hahnemühle

Martin Lucas, Druck-Manager von dStudio im britischen Little Clacton, Essex, teilt seine Erfahrungen mit der Verwendung von Hahnemühle-Papieren für Kunst- und Fotodrucke mit uns:

Wir sind ein kleines, feines Studio spezialisiert auf Kunstdruck. Wir arbeiten für Künstler, die (meist) im Eigenverlag Editionen ihrer Kunstwerke, Illustrationen oder Fotografien vermarkten. Wir begannen schon vor langer Zeit als Bilderrahmer und im Jahr 2012 haben wir mit dem Fine Art Inkjet-Druck begonnen. Immer mehr Künstler, mit denen wir arbeiteten, fragten uns, wo sie Reproduktionen ihrer Werke bekommen könnten. So nahmen wir unsere Arbeit als Druckdienstleister auf. Fast vier Jahre später haben wir bereits für rund 1000 Künstler aus der ganzen Welt gedruckt.

Weiterlesen

Kunstreproduktionen im Großformat: Tobias Tovera ‚Diffusion der Pigmente‘

„In meinen Bildern möchte ich entdecken, wie sich Räume, Orte und Energie umwandeln oder sich erneuern. Ich untersuche gegensätzliche Elemente wie Natur und Künstlichkeit, Chaos und Ordnung; entropischen Systeme, wo Heilung auftreten kann. Mein Publikum soll mit reinen Sinneserfahrungen konfrontiert werden und erfahren, was es bedeutet, am Leben zu sein „, erklärt Künstler Tobias Tovera. Seine fortlaufende Serie „Diffusion von Pigmenten“ umfasst abstrakte, einfarbige Pigment-Gemälde. Die Originale sind transluzente Kunstwerke, die auf dem perfekt geeignet Künstlerpapier reproudziert werden – auf einem digitalen Fine Art Papier von Hahnemühle. Die Drucke in limitierter Auflage von Candela Fine Art Printing (Hahnemühle Certified Studio) sind großflächige Drucke für Ausstellungen, Sammler, als Shop- oder Innendekorationen. Wir freuen uns,  Tobias Tovera im Interview vorzustellen.

Weiterlesen

Bodypaintings von Trina Merry als Fine Art Drucke

Ihre Bilder tricksen unsere Augen aus. In ihrer illusionistischen Fotografie lässt Trina Merry Bodypaintings und Landschaften verschmelzen. Die ‚Trompe l’oeil‘-Kunstwerke der New Yorker Künstlerin druckt sie als Sammler-Stücke oder für Museen auf Hahnemühle Photo Rag®. Die malerische Anmutung ihrer Kunst wird auf dem echten Künstlerpapier für den Fine Art Inkjet-Druck zu einem sinnlichen Erlebnis. Lesen Sie mehr von Trina Merry im Interview.

Weiterlesen

Hahnemühle Photo Rag® Papiere jetzt im Panorama-Format

Für Motive im beeindruckenden Panorama-Format gibt es nun zwei Bestseller-Papiere aus der Photo Rag® Familie von Hahnemühle. Das matte Photo Rag® 308 oder das glänzenden Photo Rag® Baryta stehen für die perfekte Präsentation von Landschafts- oder Stadtpanoramen zur Wahl. Die Blattgröße von 21 x 59,4 cm bietet ein ideales Seitenverhältnis für querformatige Bilder und kann mit einem A4-Drucker bedruckt werden.

Weiterlesen

„Die Berlinerin“ – 375 Frauen-Porträts von Ashkan Sahihi

Ashkan Sahihis jüngstes Werk ist ein Porträt der sich rasch verändernden Stadt Berlin. Die Serie umfasst 375 Fotografien von Frauen, die in Berlin leben. Alle Protagonistinnen ordnet der Fotograf nach fünfunddreißig Suchbegriffen wie Beruf, Altersklasse, Lebensstil, soziale Schicht. Die Bilder verkörpern auf individuelle Weise die Dynamik des heutigen Berlins. Zusammengenommen sind die Porträts eine vielschichtige Erkundung der pulsierenden Stadt Berlin; ein Versuch, einen Moment in der Stadt zu erfassen. „Die Berlinerin“ ist ein Mamutprojekt und deshalb in Etappen in zwei Galerien in Berlin zu sehen. Beeilen Sie sich, um die Arbeiten in der Galerie im Körnerpark bis 10. Januar 2016 und bis 6. Februar 2016 in der Galerie Springer zu bewundern. Alle 375 Drucke sind auf Hahnemühle PhotoRag® Ultra Smooth vom Print-Studio d‚mage‬ light Berlin angefertigt worden – ein Hahnemühle Certified Studio. Lesen Sie mehr im Interview mit dem im Iran geborenen Fotografen Ashkan Sahihi.

Weiterlesen

Hahnemühle startet große Kundenbefragung – Machen Sie mit!

Wir laden Sie zur Teilnahme an unserer großen Kundenbefragung ein. Denn: Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir wollen herausfinden, wie zufrieden Sie mit den Papieren der Hahnemühle Digital FineArt Collection sind, ob Sie unsere ergänzenden Produkte kennen und was wir verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie sich die Zeit nehmen, um unseren Online-Fragebogen auszufüllen.…

Weiterlesen

Der unversöhnliche Druck und die Bedeutung des Papiers

Joel Tjintjelaar ist Fotograf, Ausbilder und Schriftsteller mit einer Leidenschaft für Schwarz-Weiß-Fotografie, Architekturfotografie und Langezeitbelichtungen. Er  betreibt den bw/vision.com-Blog, wo wir auf einen Artikel von Red Ognita über die Bedeutung exzellenter Drucke gestolpert sind. Red Ognita ist ein mehrfach preisgekrönter Schwarz-Weiß-Fotokünstler mit eigenem Druckstudio redlab auf den Philippinen. Er betreibt seine Fotografie und vor allem das Drucken für andere Fotografen aus der ganzen Welt mit viel Leidenschaft, um die Bedeutung des Drucks im digitalen Zeitalter herauszuheben. Wir freuen uns, die Gedanken der beiden Experten aus ihrem Artikel „Der gnadenlose Druck“ in diesem Gastartikel zu teilen – leicht gekürzt.

Weiterlesen