Die Fusion von Tanz und Malerei

Der peruanische Künstler Casanova Sorolla hat eine Methode entwickelt, unsichtbare Linien einer Choreografie sichtbar zu machen und das Ergebnis des Projekts „Signapura“ als Diplomarbeit präsentiert. Gezeigt wurde „Signapura“ in einer Videopräsentation in der Akademie der bildenden Künste in Wien.

Weiterlesen

D und S Skizzenbuch mini

Von Mini bis Maxi – Hahnemühle Skizzenbücher

Für den großen Trend ‚Mobiles Skizzieren‘ – auch ‚Street Art‘ oder ‚Urban Sketching‘ genannt – bietet Hahnemühle ein umfassendes Sortiment von Skizzenbüchern und Skizzenheften im Künstlerfachhandel. Wir stellen Ihnen hier im neuen Hahnemühle Blog zwei Produkte vor.

Weiterlesen

frank-kobesch-jazz-watercolour

Kalenderwettbewerb 2014 – Die Finalisten stehen fest

Hahnemühle präsentiert stolz die 50 Finalisten des Wettbewerbs für den Kunstkalender  2014 mit dem Thema ‚Musik‘. Die Gewinner werden Ende 2013 bekannt gegeben. Danke noch einmal an alle Teilnehmer! Wir haben fast 700 Bilder von 350 Künstlern aus 29 Ländern erhalten – gemalt oder gedruckt in verschiedenen Techniken. Erfreuen Sie sich an den Bildern der Finalisten im folgenden Video:

Weiterlesen

UPON PAPER magazine #03 – LOVERS erscheint am 27. Mai

Magazine cover UPON PAPERDie Kunstplattform UPON PAPER geht ins zweite Jahr ihres Bestehens und freut sich auf den Launch des UPON PAPER magazine #03 und die Eröffnung der thematisch korrespondierenden Gruppenausstellung LOVERS.

Die dritte Ausgabe des aufwändig produzierten XXL-Magazins wird ab 27. Mai in ausgesuchten Buch- und Zeitschriftenhandlungen, Museums Shops und Concept Stores erhältlich sein.

UPON PAPER magazine #03

Als definiertes „objet de désir“ ist das UPON PAPER magazine prädestiniert dafür, diese Leidenschaft in seiner dritten Ausgabe wörtlich zu nehmen und das Thema Lovers bildmächtig umzusetzen.

Weiterlesen

UPON PAPER Magazin – das ultimative Weihnachtspräsent für Kunstliebhaber

UPON PAPER #2 - InnenansichtMit seinem imposanten Format von 49 x 69 Zentimetern hebt sich UPON PAPER vom üblichen Kunstjournal ab. Ausgezeichnet mit dem RedDot: Grand Prix 2012 versteht sich das Magazin als innovative Plattform für Künstler und Kreative aus aller Welt. Die erste Ausgabe war dem Thema „Los Angeles“ gewidmet. Die jetzt erschienene Ausgabe #2 hat den Schwerpunkt „COLOR“

Fotografen wie Peter Bailey und Wolfgang Tillmans steuern ebenso Perspektiven und Positionen zum Thema COLOR bei, wie der Aktionskünstler und Maler Hermann Nitsch, die Musikerin und Künstlerin Kim Gordon oder die Autorin Julia Zange. Das Cover kommt von Peter Saville und das Centerfold der Ausgabe von Nick Knight, dem britischen Grenzgänger zwischen Kunst, Mode und Pop-Kultur.

Weiterlesen

Photokina Nachbericht 2012

Hahnemühle präsentierte auf der photokina 2012 ein weiteres Papier für Buch- und Albumdruck, demonstrierte zusammen mit dem Designer Michael Sontag und dem Fashion-Fotograf Per Zennström am Stand D017 in der Halle 06.1 den gesamten Ablauf der Modefotografie und stellte die neue Ausgabe des Kunstmagazins UPON PAPER vor. Außerdem zeigten die FineArt-Spezialisten im Rahmen der Sonderschau „see me, feel me, print me“ die Vielfalt und Leistungsfähigkeit edler FineArt-Papiere.

Hahnemühle @photokina – der Film

Schauen Sie einmal in unseren Film von der Photokina, der das Kunst-Experiment „No Limits“ und die neue Ausgabe von Upon Paper vorstellt. Zudem gibt es kurze Interviews mit Per Zennström, Michael Sontag und dem brasilianischen Fotografen Thiago Barros.

Oder erfahren Sie weiteres in diesem Artikel:

Weiterlesen

Erfolgreiche Photokina für Hahnemühle FineArt

Hahnemuehle Stand Photokina 2012„Das enorme Interesse an unseren FineArt Papieren und der zweiten Ausgabe des Magazins UPON PAPER hat alle Erwartungen übertroffen. Ich sehe meine Einschätzung bestätigt, dass hochwertige Drucke von bleibendem Wert gerade in unserer zunehmend digitalisierten Welt auch in der Fotografie weiter an Bedeutung gewinnen werden“, sagt Michael Siekiera, Geschäftsführer der Hahnemühle FineArt GmbH.“Wir sind mit dem Verlauf der Photokina äußerst zufrieden, insbesondere was die internationale Ausrichtung anbelangt.“

Besonderer Aufmerksamkeit erfreuten sich Produktneuheiten.

Weiterlesen