Martin Häusler Sanctum Soho Photography Takeover

Von Donnerstag, 08. September, bis Donnerstag, 13. Oktober 2016

Der deutsche Porträtfotograf Martin Häusler stellt seine neusten Arbeiten im Sanctum Soho Hotel London aus.

Die Ausstellung wurde bereits erfolgreich in Stuttgart, Los Angeles und in Martin Häuslers Heimatstadt Heidelberg gezeigt. Die aktuelle Kollektion präsentiert eine Bandbreite von Martin Häuslers Werken. Unter anderem britische Größen wie Lemmy Kilmister von Motörhead, aufgenommen in seinem Lieblingslokal in Los Angeles; die weltweite Premiere eines 3D lebensgroßen FineArt Drucks des Gitarristen Brian May von Queen, so wie viele weitere internationale Künstler aus der Welt der Musik, des Schauspiels und der Unterhaltung.

Zudem werden Drucke vom Produktionsshooting des kurz vor Veröffentlichung stehenden Meat Loaf Albums „Braver Than We Are“ ausgestellt.

Das Sanctum Soho Hotel bietet mit seinem Rock‘ n Roll Charme den natürlichen Rahmen für Martin Häuslers Ausstellungsdebüt in London.

Die Ausstellung öffnet mit einer Vernissage am 08. September für eingeladene Gäste. Für die Öffentlichkeit ist die Installation ebenfalls ab Donnerstagabend geöffnet, mit Drucken in der Hotellobby, im Restaurant- und Barbereich sowie auf der Dachterrasse. Es wird kein Eintritt für den Besuch der Ausstellung erhoben. Einige der ausgestellten Exponate wurden auf Hahnemühle Photo Luster 260g/m² gedruckt.

Zwei Aufnahmen Martin Häuslers werden auf dem Hahnemühle Stand auf der photokina 2016 im September zu sehen sein. Am 24. September wird Martin Häusler für ein Artist Signing am Hahnemühle Stand A25, Halle 3.1 zugegen sein und ein Bild seines aktuellen Bildbands „Cuban Beauties“ im A4 Format 50 mal signieren und verschenken. Genaue Uhrzeiten und weitere Informationen werden in Kürze auf unserem Blog, auf facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht.

Mehr Informationen über Martin Häusler, seine Arbeiten und anstehende Ausstellungen, finden Sie auf www.martinhausler.com

Martin Häusler, Martin Hausler, Martin Haeusler

 

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden